Dachbox VDP-MAA320 schwarz matt Auto-Dachkoffer abschließbar 320 Liter

By | January 17, 2018
Dachbox VDP-MAA320 schwarz matt Auto-Dachkoffer abschließbar 320 Liter

Dachbox VDP-MAA320 schwarz matt Dachkoffer Autokoffer abschließbar 320 Liter Elegantes Design und hochwertige Qualität sind die Merkmale dieses Dachkoffers. Dank einfacher Handhabung ist die Dachbox mit wenigen Handgriffen montiert und einsatzbereit, egal ob Sie zusätzlichen Stauraum für den Alltag, für den Urlaub oder für einen Trip am Wochenende benötigen. Möglich macht das ein neuer, leichter, schlagfester, stabiler und witterungsbeständiger Kunststoff. Außenmaße: 136 x 77 x 33,5 cm (L x B x H) Innenmaße: 125,5 x 70 x 32 cm (L x B x H) Farbe: schwarz matt Eigengewicht: ca. 12 kg Volumen: ca. 320 Liter Öffnung: rechts Material: PS Kunststoff abschließbar dank Zentralverriegelung Befestigung am Dachträger mittels U-Bügel max. Dachträgerprofil: 60 x 35 mm Abstand Dachträger min/max: ca. 70/80 cm (Mittelmaß) Lieferumfang: Dachbox inkl. Schlüssel, Spannbänder, Befestigungsmaterial Bitte beachten Sie, für die Montage einer Dachbox benötigen Sie einen Dachträger.

  • Zusätzlicher Stauraum – Außenmaße: 136 x 77 x 33,5 cm. Innenmaße: 125,5 x 70 x 32 cm (L x B x H).
  • Sicherheit – Dank einer hohen Tragkraft der Dachbox und dem Sicherheitsverriegelungssystem mit Zentralverriegelung können auch größere Mengen Gepäck sicher verladen werden. (auf entsprechende Traglast des Daches achten)
  • Maximaler Komfort – Schaffen Sie mehr Platz für Ihre Familie und Freunde im Innenraum des Fahrzeugs und Nutzen Sie das Dach.
  • max. Dachträgerprofil: 60 x 35 mm (B x H), Abstand Dachträger min/max: ca. 70/80 cm (Mittelmaß)

Dachbox VDP-MAA320 schwarz matt Auto-Dachkoffer abschließbar 320 Liter mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 149,95

Angebotspreis:

3 thoughts on “Dachbox VDP-MAA320 schwarz matt Auto-Dachkoffer abschließbar 320 Liter

  1. Stelannith
    16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    VDP-MAA580 Duo – Fazit: Klare Kaufempfehlung!, 17. August 2016
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    1. Bestellung, Lieferung: Perfekt!
    Samstagnachmittag, Vorbereitung für die Urlaubsfahrt nächste Woche. Die alte Dachbox kann nicht auf den neueren Zafira-B-Träger montiert werden. Super! E-Mail an Amazon-Drittanbieter „vonderpalette.de“, ob Lieferung der VDP-MAA580 bis kommenden Donnerstag möglich. Siehe da: Dort arbeitet noch jemand. Bestellung am Sonntag via Amazon, paypal, zusätzlich nochmal E-Mail an Vonderpalette. Von dort kam prompt die Antwort „Ware geht morgen (Montag) raus“. Dienstagvormittag, Anruf DHL-Fahrer „komme 10.00 Uhr“. Perfekt, besser und schneller kann kein Anbieter liefern!

    2. Auspacken, Montage-Anleitung und Montage: Alles OK!
    Großkarton, darin die Box, zusätzlich mit Adhäsiv-Folie vor kleinen Kratzern geschützt. Die wenigen nötigen Zubehörteile und Anleitung lagen in der verschlossenen Box, die Schlüssel klebten seitlich an der Box. Natürlich ist die Folie etwas zerkratzt, dafür ist sie da. Die muss man abziehen, dann sind die Kratzer weg.
    Zwei Töchter (16, 21) haben die Box — alleine — montiert, ohne Werkzeug, wie vom Hersteller vorgesehen. Montageanleitung ist knapp gehalten, weil die Montage einfach ist.

    3. Die Dachbox selbst: Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt!
    Diese Box eines italienischen Herstellers (menabo Autozubehör, auch auf Deutsch) kostet rund die Hälfte bis ein Drittel von dem, was werbelastige Anbieter verlangen. Also bitte nicht den Fiat mit dem UNIMOG vergleichen.
    Das Material erscheint mir ähnlich stabil, wie das meiner alten ATU-Dachbox, die rund 15 Jahre in Gebrauch war. Stärkeres und mehr Material hieße mehr Gewicht und weniger Zuladung (Dachlast), also: Was will man? Der Boden scheint steif genug zu sein, der Deckel ist natürlich im offenen Zustand „wabberig“. Aber: Die Box erfüllt laut Hersteller die Sicherheits-Normen und ist GS-geprüft (TÜV-Süd).
    Die Box lässt sich beidseitig öffnen. Das ist beim Be-/Entladen praktisch. Sollte auf einer Seite das Schloss klemmen (Schmutz) oder der Schlüssel abbrechen, hat man noch die andere Seite, das kann im Bedarfsfall — sehr — vorteilhaft sein.
    Solange die Box geöffnet ist, kann der Schlüssel — nicht — abgezogen werden. Das heißt: Er landet auch nicht versehentlich in der verschlossenen Box!
    Die Außen-Maße der Box sind „lang und breit (225 x 90 cm)”, dafür „niedrig“ (34 cm). Niedrige Höhe bringt Vorteile beim Schwerpunkt und bei niedrigen Durchfahrten (alte Tiefgaragen, Durchfahrtsbeschränkungen, Mautstellen, Fähren, Wohnmobile). Der breite Boden lässt eine bessere Gewichtsverteilung zu.

    4. Fahrverhalten: Keine Auffälligkeiten.
    Keine Auffälligkeiten bei Fahrt mit 130 km/h (windstill, trocken) und beladener Box. Klar ist: Bei abrupten Fahrmanövern oder einer Kollision kann — jede — Dachbox abgerissen oder auseinandergerissen werden. Die Verkehrssicherheit wird nicht nur durch die Dachbox selbst hergestellt (Hersteller), sondern insbesondere durch die Beladung (Kunde). Das heißt: Die kompaktesten Gepäckstücke kommen möglichst mittig (zwischen die Träger) und möglichst tief in die Box. Sie werden mit weichen Gepäckstücken „umpolstert“ (Jacken, Kissen, Schlafsäcke pp.). Nach vorne kommen immer nur leichte, weiche Teile, sodass die Ladung in der Box eine eigene Knautschzone hat. Auch in der Box muss die Ladung gegen Verrutschen gesichert sein. Die vorhandenen Spanngurte sind nette Hilfen, haben aber ihre Grenzen. Es ist niemandem verboten, die Box von außen — zusätzlich — mit zwei bis drei Spanngurten (oder wenigstens Koffergurten) gegen unbeabsichtigtes Öffnen zu sichern. Die Gurte sollten auch die Träger umschließen. Das wird herstellerseitig nicht verlangt, ist aber ein einfaches, die Ladungssicherheit erheblich erhöhendes Mittel.

    5. Fazit: Klare Kaufempfehlung!

  2. G.M.
    4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Super Dachbox, 5. Dezember 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Die Dachbox ist sehr einfach zu montieren und ein absolutes Raumwunder. Habe sie mir für einen Familienurlaub gekauft und hätte es niemals für möglich gehalten das soviel Gepäck dort rein passt. Einfach nur klasse. Besonders toll finde ich, dass man diese Dachbox von beiden Seiten öffnen kann. Schlösser hat sie ebenfalls auf beiden Seiten.
    Bei der Anreise zu unserem Urlaubsziel,…….Regen-Regen-Regen ohne Ende. Hatte schon das schlimmste angenommen.
    Was soll ich sagen: Absolut Wasserdicht. Kein einziger Tropfen Wasser ist in die Dachbox rein gekommen und das trotz langer Autobahnstrecken. Auch bei höheren Geschwindigkeiten, kein Wasser in der Box. Einfach nur Klasse.
    Auch sehr positiv: Es gab durch den Fahrtwind keine Geräuche, kein Pfeifen Rauschen etc., auch nicht bei höheren Geschwindigkeiten.
    Eine Super Dachbox und eine absolute Kaufempfehlung.
  3. Vfa2003
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    3.0 von 5 Sternen
    Ist in Ordnung aber nicht makellos, 20. Februar 2018
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Dachbox VDP-MAA320 schwarz matt Auto-Dachkoffer abschließbar 320 Liter (Automotive)
    An sich ganz ordentlich. Stauraum in Ordnung. Die Öffnung könnte etwas weiter aufgehen. Das Befestigen an der Reling ist ein wenig fummelig mit den Schrauben und Unterlegscheiben. Geht aber, da man es ja nicht ständig macht. Der Deckel ist sehr wackelig wenn er offen ist und macht keinen robusten Eindruck. Hat aber bisher trotzdem gut gehalten und ist nicht kaputt gegangen. Das Material ist auch sehr weich, sodass ein Zerspringen oder einreißen sehr unwahrscheinlich scheint. Aufgrund der Plastik-Gelenke des Deckels sollte man beim Öffnen ein wenig mit Bedacht vorgehen. Den Regentest hat die Box mit 1- bestanden, nachdem wir 6 Stunden im Platzregen auf der Autobahn unterwegs waren und am Ende wirklich nur in der äußersten Ecke ein wenig was nass war. Das war aber nicht durch die Box an sich gedrungen, sondern eher durch eine Verschraubung von unten, die wahrscheinlich nicht ordentlich saß. Windgeräusche macht jede Box. Diese ist etwas höher und daher auch bei Wind anfälliger hinsichtlich der Geräusche, das ist klar. Mehr Geräusche machen bei mir aber die Träger an sich (und das ist Markenware). Also an sich habe ich den Kauf nicht bereut. Preislich ok. Vom Platz für mich ausreichend. Wasserdicht eigentlich 100 Prozent. Nicht ganz so robust wie gewohnt, aber noch ok.

Comments are closed.