Sony MEXN5200BT Autoradio mit Dual Bluetooth (CD-Player, NFC, 2x Bluetooth, USB/AUX, Apple iPod/iPhone Control, 4 x 55 Watt,) schwarz

By | July 5, 2018
Sony MEXN5200BT Autoradio mit Dual Bluetooth (CD-Player, NFC, 2x Bluetooth, USB/AUX, Apple iPod/iPhone Control, 4 x 55 Watt,) schwarz

Sony MEX-N4200BT

  • MEX-N5200BT bietet satten und klaren Klang dank 4 x 55W Ausgangsleistung; EXTRA BASS Funktion und eingebauten DSO (Digital Sound Organizer)
  • Zahlreiche Verbindungsmöglichkeiten über Dual Bluetooth, NFC, USB, AUX und CD-Laufwerk
  • Dual Bluetooth ermöglicht das gleichzeitige Koppeln von 2 Smartphones über Ihre Radio-Freisprecheinrichtung
  • Beleuchtung: multi-color mit 35.000 Farbnuancen; Gehäuse: schwarz
  • Lieferumfang: Autoradio, Bedienungsanleitung, 2x Installationsklemmen, Metalleinbaurahmen, ISO Kabel, externes Mikrofon XAMC10
  • Anrufliste (Anzahl): Ja (20 Nummern über PBAP)
  • USB-Anschluss
  • Bluetooth
  • MP3 Wiedergabe

Sony MEXN5200BT Autoradio mit Dual Bluetooth (CD-Player, NFC, 2x Bluetooth, USB/AUX, Apple iPod/iPhone Control, 4 x 55 Watt,) schwarz mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 145,00

Angebotspreis: EUR 90,99

3 thoughts on “Sony MEXN5200BT Autoradio mit Dual Bluetooth (CD-Player, NFC, 2x Bluetooth, USB/AUX, Apple iPod/iPhone Control, 4 x 55 Watt,) schwarz

  1. oliver t.
    7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Ich bin zufrieden, 7. Oktober 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Sony MEXN5200BT Autoradio mit Dual Bluetooth (CD-Player, NFC, 2x Bluetooth, USB/AUX, Apple iPod/iPhone Control, 4 x 55 Watt,) schwarz (Automotive)
    Hallo. Mal eine kurze Rückmeldung zum Radio.
    Kurz und knapp.
    Radioempfang gut.
    Verbindung mit Handy Huawei p10 klappt problemlos via Bluetooth als wie auch via nfc für songpal.
    Menü übersichtlich und gibt keine Rätsel auf.
    Anbei zwei Bilder. Habe die Beleuchtung auf Blau gestellt. Geht man ins Menü wechselt es auf weiß.
    Alles in allem kann ich jedem das Radio empfehlen.

  2. Markus
    5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Super Freisprechfunktion, 9. Januar 2018
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Sony MEXN5200BT Autoradio mit Dual Bluetooth (CD-Player, NFC, 2x Bluetooth, USB/AUX, Apple iPod/iPhone Control, 4 x 55 Watt,) schwarz (Automotive)
    Ich habe den Radio zu Weihnachten verschenkt. Und durfte uhn dann gleich am 25sten einbauen. Der Einbau hat problemlos geklappt. Der Radio hat ISO stecker hier wird eventuell ein Adapter benötigt. Das Mikrofon befestigt man am besten an der Sonnenblende (kürzester Abstand zum Kopf des Fahrers) das Kabel ist hier mehr als ausreichend lang und kann hinter Verkleidungen versteckt werden. Wenn man über die Freisprechfunktion telefoniert merkt der Angerufene nichtmal das man im Auto sitzt. Das CD-Laufwrrk funktioniert ebenfalls einwandfrei. Über Bluetooth kann man auch die Musik vom Handy hören die Verbindung zum Telefon ist in 1min abgeschlossen. Leider wird in der Bedienungsanleitung nicht beschrieben wir man bei USB-Wiedergabe zwischen Ordnern wechselt. Hab ein bisschen gebraucht aber es heute herausgefunden. Während der Wiedergabe auf “1” drücken um zum vorherigen Ordner oder “2” zum nächsten Ordner zu gelangen. Leider wird der Ordnernamen nicht angezeigt.
  3. Blu Emli
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    3.0 von 5 Sternen
    Muss man selbst testen, 25. April 2018
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Sony MEXN5200BT Autoradio mit Dual Bluetooth (CD-Player, NFC, 2x Bluetooth, USB/AUX, Apple iPod/iPhone Control, 4 x 55 Watt,) schwarz (Automotive)
    Ich fahre mit diesem Gerät jetzt ca. ein halbes Jahr. Leider bin ich nicht so wirklich begeistert.

    Punkt 1: An meinem alten Sony Radio konnte ich mein iPhone anschließen und dann über das Radio durch meine Musik navigieren. Das geht mit diesem Radio leider nicht.

    Punkt 2: Dann setzt es die gespeicherten Radiostationen gerne mal einfach so auf Werkseinstellungen zurück. Die Ursache dafür habe ich noch nicht gefunden.

    Punkt 3: Manchmal verweigert es völlig den Dienst bis ich ein wenig an den Kontakten geputzt habe. Dann geht es wieder. Bei einem neuen Gerät erwarte ich so ein Verhalten eigentlich nicht.

    Punkt 4: Rufannahme ist eine Katastrophe. Wenn ich vom Radio aus wähle, dann habe ich den Ton sofort über die Anlage im Auto. (Das Mikrofon funktioniert übrigens fantastisch!) Aber wenn man mich anruft und ich über das Radio annehme, muss ich zusätzlich am Handy einstellen, dass der Bluetooth-Lautsprecher genutzt werden soll. (Musste ich auch erst mal rausfinden, bis dahin habe ich die Leute immer einfach zurückgerufen, so ging es ja wenigstens.)

    Ansonsten: Einbau ging reibungslos, sieht ganz schick aus. Ich liebe den Farbwechel des Displays, den man einstellen kann. ^^ Den Sound zu customisen, ist eine Wissenschaft für sich. Wer Übung darin hat, einen Equalizer einzustellen, der wird vermutlich zurecht kommen. Für mich ist das eine Nummer zu hoch. An meinem alten Sony habe ich schlicht Mitten, Höhen und Bass eingestellt und damit war‘s gut. Was ich in den 10(?) Punkten des Equalizers für Hertzzahlen angeben soll, weiß ich leider nicht. Durch schlichtes ausprobieren bin ich zumindest noch nicht dahinter gekommen.

    Fazit: Kann man kaufen, muss man jetzt nicht. Ich würde mich nicht noch mal für dieses Produkt entscheiden. Allerdings sind das alles sehr subjektive Empfindungen, daher kann ich es weiterempfehlen noch vom Kauf abraten.

Comments are closed.